My Chemical Romance | Review
Alexisonfire
This town- it takes lives
Without Mercy
Without Hate

the streets are in distress,
the sun suffocates behind darkened skies
the grass is growing
on top of my feet

Im sinking
Wont be long before I'm too deep to run
The line up seems endless undernneath the salvation signs


we are the dead ones
we are the lost cause
we are the bend before the break
Our steps seal our fate

Because this city, this city is haunted
by ghosts(ghosts) from broken homes(homes)
Because this city, this city is haunted
and there;s no hope(hope) left for these souls(souls)

every step i take
i leave a small piece of myself behind soon there will be nothing left
the cracks in the pavement
match the cracks in their weathered skin

the sky's a brick wall
the ground's a juggernaut
each day they get a bit closer
between them, i am caught
I stare in amazement, I cant believe this is where I live

every breath i take
i feel my lungs fail
This breeze feels more like shards of glass
I'm more scars than skin

Because the city, the city is haunted, by ghosts (ghosts) from broken homes (homes)
because this city, this city is haunted. theres no hope. (hope) left for these souls (souls)

Our steps seal fate
Our steps seal fate
this is our celebration
come join the lost souls
this is our celebration
come join the lost souls

the city, the city is haunted
Oh,walk with us
Oh,damn,walk with us

the city, the city is haunted, by ghosts(ghosts) from broken homes(homes)
because this city, this city is haunted. theres no hope(hope) left for these souls(souls)

Man, is das Lied geil...

12.11.06 16:05


Saturday - Fall out Boy
Ich fang dann mal an *g*. Ich war heute nach langer Zeit mal wieder pünktlich zur ersten Stunde. Hab in Englisch ne 2- wiederbekommen *ganzstolzbin*. Joa. Nach der Schule bin ich mit Wonni inne Stadt gefahren. Haben da Schatzi und Cg getroffen und sind mit denen über die LAGA und durch Karstadt und so gerannt. Hab schon lange nicht mehr so in G-Town-Ciddy "abgegammelt". Das ist einfach unbeschreiblich schön, wenn man von der Person die man liebt merkt, dass man genau die selbe Liebe zurück bekommt. Das war bei keinem Freund von mir vorher so, also bei meinen ExFreunden. Hachjaaa *träum*. Schreib grad mit nem guten Freund über ICQ...der hat wohl eher nicht so n Glück in der Liebe zur Zeit. Ich gönns ihm aber sooo sehr. Man, hoffentlich wird das was mit euch *hoff*. FoB - Honarable Mention *in love*. So. Werd ihm dann noch weiter zuhören und dann die Chemie-Strafaufgabe zu Ende machen und Latein noch schnell hinkrickeln ^^. Cheers......
9.11.06 20:55


Growing Up - Fall out Boy
Aloha. Mein erster Privater Blog-Eintrag! Höre grad gaaanz viel Fall out Boy *in love* und hab bis gerade bei Ebay herumgestöbert. Biete zur Zeit auf ein My Chemical Romance, Silverstein, Billy Talent & Arctic Monkeys Shirt. Mal schaun was ich davon kriege Habe meinen Schatz schon 3 Tage nicht mehr gesehen. Nur übers ICQ. Heute gings nicht, weil ich mit Ma in Enschede war. Neue Jacke. Und morgen seh ich ihn dann endlich wieder *in love*. Morgen schreibe ich aber auch diesen sch*iß Philo-Test! Mal schaun, was sich da so aus meinem Kopf rausprügeln lässt *g*. Bin dann jetzt auch mal offline. Cheers.
8.11.06 22:54


My Chemical Romance | Bandvorstellung
Das Wichtigste: My Chemical Romance sind die Brüder Gerard und Mikey Way, Frank Iero, Ray Toro und Bob Bryar aus Newark, New Jersey, die sich nach ihrem Highschoolabschluss aus den Augen verloren haben, sich 2001 aber wiederfanden und eine Band gründeten. Der Name „My Chemical Romance“ stammt aus dem Roman Ecstasy von Irvine Welsh.Einflüsse: Den größten musikalischen Einfluss hatten zu Beginn The Misfits, Morrissey, The Smiths und Iron Maiden auf die Entwicklung der Band. Inzwischen haben sie ihren eigenen Stil gefunden, bestehend aus einer Mischung aus Comics, Horror und Fantasy, was sich in Songtexten, Musikvideos und auf CD-Covern widerspiegelt. Letztere sind fast alle von Sänger Gerard Way entworfen, der vor Gründung der Band als professioneller Comiczeichner tätig war.Geschichte: Gegründet wurde My Chemical Romance 2001 von Gerard Way und Ex-Drummer Matt Pelissier, die zusammen mit Mikey Way und Ray Toro die vorläufige Erstbesetzung bildeten.2002 stieß Gitarrist Frank Iero zu ihnen, da man schnell feststellte, dass Gerard nicht singen und gleichzeitig Gitarre spielen kann. Frank hatte zuvor bereits in zahlreichen Bands gespielt seit er 11 Jahre alt war. Nur wenige Tage bevor er bei My Chemical Romance einstieg, löste sich seine Band Pencey Prep auf, deren Sänger er war. Das Debutalbum I Brought You My Bullets You Brought Me Your Love wurde nur drei Monate nach Gründung der Band, innerhalb von nur zwei Wochen eingespielt und erschien beim Plattenlabel Eyeball Records. Es wurde als eines der erfolgreichsten Emoalben des Jahres 2002 gefeiert. Singleauskopplungen aus diesem Album waren Honey, This Mirror Isn´t Big Enough For The Two Of Us, Vampires Will Never Hurt You und Headfirst For Halos.2003 wurde ein Vertrag bei Reprise Records unterzeichnet und My Chemical Romance tourten in Amerika und Japan. Während dieser Zeit wurde bereits am zweiten Album gearbeitet. Aufgrund Gerards massiver Alkohol- und Drogenprobleme, dachte man ernsthaft über einen Tourabbruch nach. Nach Beendigung der Tour entschloss man sich, aus Gründen die bisher nicht an die Öffentlichkeit drangen, von Matt Pelissier zu trennen und ihn durch Bob Bryar zu ersetzen. Dieser war zuvor Soundtechniker bei The Used.2004 erschien das Album Three Cheers For Sweet Revenge, welches von Starproduzent Howard Benson produziert wurde. Mit diesem Album kam der weltweite Erfolg und man sprach von der "My Chemical Romance Explosion". Die großen Musikzeitschriften aus aller Welt rissen sich um sie, tausende T-Shirts und anderer Merchandise wurden überall auf der Welt verkauft und zum ersten mal wurde einer ihrer Auftritte bei MTVs TRL live im Fernsehen übertragen, zu dem sie erstmals mit einer Polizei-Eskorte gefahren wurden, um durch die Masse wartender Fans ins Studio zu gelangen. Three Cheers For Sweet Revenge verkaufte sich in der ersten Woche allein in den USA über 11.000 mal und hat inzwischen Platinstatus erreicht. Doch der plötzliche Ruhm kam zu schnell und besonders Gerard schien sich überrannt zu fühlen und flüchtete sich in seine bereits vorhandene Drogensucht, die ihn bis zum Selbstmordversuch trieb. Als alles zu eskalieren drohte, sprach er schließlich mit dem Tourmanager und ließ sich von ihm überzeugen, die Hilfe eines Therapeuten in Anspruch zu nehmen. Mit Erfolg. Three Cheers For Sweet Revenge brachte die Singleauskopplungen I´m Not Okay (I Promise), Helena und The Ghost Of You hervor.Anfang 2005 begleiteten My Chemical Romance Green Day auf ihrer American Idiot Tour als Opening Act und gingen kurze Zeit später auf eigene große Welttournee. Nun wurde es langsam Zeit an das nächste Album zu denken und es wurden erste Ideen zusammen getragen.Am 10. April 2006 begannen die Aufnahmen und genau zwei Jahre nach Three Cheers For Sweet Revenge erscheint nun The Black Parade. Ein Konzeptalbum zum Thema Krebs. Die Singleauskopplung "Welcome To The Black Parade" ist die mit Abstand erfolgreichste Single der Band und ging in den UK Charts in der zweiten Woche auf Platz 1.Links: Homepage ; MySpace Quelle: wikipedia.de
5.11.06 16:57


Gratis bloggen bei
myblog.de

Main
» Startseite» Gästebuch» Credits» Newsletter
Feel the core
» Bands» Was heißt...?» Special» Forum
Barfrau
» Über sie...» In Love?!» Diary